Geheime Geschichten



Das bin ich

Das bin ich. Ich bin ein Teenager. Weiblich. Ich bin anders als die Leute von heute, auch wenn ich nichts verallgemeinern möchte. Ich nutze fast nie Social Media. Ich finde die Looks von heute überwiegend hässlich.

Ich mag High-school Filme. Ich fahre gern mit einem Skateboard zum See. Ich bin freiheitsliebend. Ich beobachte gern Sonnenuntergänge. Ich gehe auf jedes mögliche Event in meiner Nähe.

Das schwierige ist, dass ich dadurch eine Art Außenseiter bin. Ich habe keine wahren Freunde. Ein paar Bekannte vielleicht. Ändern werde ich mich dennoch nicht. Ich werde mich wohl weiter umschauen müssen. Vielleicht finde ich jemanden, der mich versteht ...

Ex-Freundin

Meine Ex-Freundin ist nicht nur meine Ex, sondern ich hatte auch das erste mal mit ihr.

Ausser mit ihr hatte ich nur noch mit einer anderen Frau Sex. Mit dieser habe ich heute noch gelegentlich Sex und ich stelle mir fast immer vor sie wäre meine Ex.

Unausgesprochene Worte

,,macht hier doch Mal was!!''
ich habe die letzten paar Tage die Wohnung aufgeräumt, nur so nebenbei.

,,ich komme nach Hause und es sieht aus wie Scheiße!!! bin ich eure Putze?"
du warst gestern und heute nur bei ihn, kein Wunder, dass du nicht mitbekommst, dass wir aufräumen.

,,du hast Hausarrest!"
wozu? du passt doch sowieso nicht auf ob ich es einhalte, du bist schließlich nicht da.

,,undankbar seid ihr"
sagt die, die nur meckert

,,ich komme nach Hause und...."
du kommst nach Hause? krass

,,das stimmt so Mal garnicht!"
sagst du während du ganz genau weißt, dass ich recht habe.

,,ich bin doch da"
du bist anwesend ja, aber wann bist du ansprechbar?
wann hat man die Möglichkeit Normal mit dir zu reden?

,,du bis...

Ein Gedanke, viele Gefühle

Es gibt einen Gedanken, (Tag-)Traum, ... welcher mich ständig verwirrt. Ich bin an einem lokalen See, während eines Sonnenuntergangs. Ich sitze am Strand, träume vor mich hin.

Dieses Gefühl, welches ich empfinde, ist unbeschreiblich. Es erfüllt mich mit Sehnsucht, Liebe, Nostalgie?

Vielleicht sollte ich dem nachgehen und zu diesem See gehen, während eines Sonnenuntergangs. Möglicherweise hilft mir das, zu verstehen, zu leben. Ein schöner, teilweise unkontrollierbarer Gedanke ...

Freiheit

Es ist kompliziert. Ich weiß nicht, wer Ich bin. So viele Wege, die ich wählen kann. Zu viele Möglichkeiten. Die Sehnsucht, nach etwas Unbekanntem. Freiheit? Vielleicht.

Ich hoffe nur noch auf das Beste, dass alles gut wird. Wie soll ich es beantworten? Wer bin ich? Wer ist Freund, wer Feind? Wo ist mein Glück?

Affäre mit meinem Chef

Das läuft bei uns mittlerweile fast zwei Jahre, wir schreiben viel und treffen uns ab und an.

Am Anfang lief es ganz anders zwischen uns, doch mir war bewusst, dass es nie was ernstes sein würde. Meine Gefühle für ihn sind leider stark, so habe ich die Warnsignale zwar gesehen, wollte es aber dennoch.

Es war ein Fehler auf der einen Seite, auf der anderen Seite konnte ich vieles mitnehmen und habe auch über mich viel gelernt.

Nun ist es zu Ende und das Arbeiten ist ziemlich schwer, doch da muss ich durch....

"Stalking" trotz Hass

Ich habe mir extra über den Browser einen Instagram Account gestellt, nur um die Stories und Beiträge der Ex meines Freundes zu sehen (sie hat mich auf meinem richtigen geblockt), auch wenn ich diesen Menschen über alles hasse und sie mir eigentlich nicht anschauen möchte.

What ist los?

Hi, also ich fühl mich komisch zur Zeit. Ich habe einen Freund und er hat kaum Zeit für mich, doch da gibt es ein Mädchen und eigentlich bin ich straight.. naja dachte ich, aber dieses Mädchen, sie hypnotisiert mich mit ihrem wunderschönen Lächeln.

Wenn sie lächelt, dann ist alles OK für mich und ich fühle diesen Hass nicht mehr auf mich selbst. Aber sie hat einen Freund und ich auch. Soll ich es ihr trotzdem sagen?

Trauma von der Arbeit, aber empfindlich?

Kurze Vorinfo zum Verständnis.
Ich bin Erzieher und arbeite seit Jahren in Jugendhilfeeinrichtungen.

Für jene die sie nicht kennen:
Einrichtungen, in denen Kinder und Jugendlichen von pädagogischem Personal aufgenommen werden und in diesen Einrichtungen leben, bis sie wieder zurück zu den Eltern können. Geht das nicht, bis zur Volljährigkeit. Die Gründe warum jemand dort lebt gehen von verstorbenen Eltern bis zu Misshandlung der Kinder und Jugendlichen (im folgenden als Klienten benannt).

In diesen Gruppen leben zumeist bis zu 6/7 Klienten, mit unterschiedlichen Hintergründen und oftmals Schwierigkeiten im sozialen und/oder emotionalen Bereich.

So kam es vor Jahren vor, dass ich in einer Einrichtung gearbeitet habe, in welcher du...

Mein größtes Geheimnis: mein Liebesleben

Ich rede nie über mein Liebesleben weil ich weiß das ich meistens Unverständnis ernte. Es gibt nicht viele Menschen die davon wissen, also ja, das ist tatsächlich mein größtes Geheimnis. Ich, weiblich, 25 habe noch nie einen Menschen dem ich gesagt habe, daß ich ihn liebe (abgesehen von meiner Familie natürlich), berührt. Ich hatte bisher nur Fernbeziehungen und alle beide waren so mies wie sie hätten nur sein können.

Die 1. Fernbeziehung war als ich noch sehr jung war. Er war in meinen Alter, wir haben uns super verstanden bis zu einen bestimmten Zeitpunkt. Danach hat er mich regelrecht gehasst. Er tat alles damit es mir psychisch schlecht ging. Was nicht besonders schwer war, ich war zu dieser Zeit auch Schulmobbing ausgesetzt. Ich ha...