Geheime Geschichten



Kaputte Liebe

Kann Mensch mit einem anderen Menschen für immer glücklich sein?

Ich zweifle. Wir haben ein wunderbares Kind. Wir wollten glücklich sein. Zusammen. Als Familie.
Aber es läuft so wie damals in meiner Kindheit. Die Eltern waren immer gestresst, hatten Streit, es wurde viel diskutiert.

All das wollte ich nie für mein Kind.

Ich wollte Glück und Freude, Spaß und tolle Momente, die in Erinnerung bleiben.
Ich sehne mich nach anderen Menschen. Ich will nicht mehr hier sein, wo ich mich so einsam fühle, auch wenn er da ist...

Es gibt da eine Freundin, die andauernd in meinen Gedanken kreist.. sie ist so.. anders..als jeder, den ich bisher kennen gelernt habe.

Anstatt bei ihm sein zu wollen, will ich bei ihr sein. Seit ich s...

Flugangst

Viele sagen ja, dass Frauen öfter unter Flugangst leiden als Männer - wieso das so ist kann ich nicht beurteilen, aber ich bin das beste Beispiel für dieses Vorurteil.

Ich weiss nicht, woher meine Flugangst kommt, was sie ausgelöst hat oder ob ich irgendein Trauma durchlebe. Jedenfalls bin ich mittlerweile so weit, dass ich am liebsten NIE WIEDER in ein Flugzeug steigen werden.

Ja, das bedeutet auch, dass ich bereits geflogen bin. Und meine Angst war damals so gross wie heute. Das letzte mal in einem Flugzeug war vor 3 Jahren zu der Beerdigung meiner Oma, zu der ich ein sehr enges Verhältnis hatte und bei der ich unter allen Umständen an der Beerdigung teilnehmen wollte. Also, Flug gebucht, Reisedauer: 2,5 Stunden nach Spanien.

Wi...

Wunschtraum...

Es gibt da einen ganz besonderen Traum in mir, den nicht jeder in meinem Umfeld versteht... Nur wenige wissen, wie mein Wunschtraum aussieht, weil ich Angst habe, dass man mich verspottet oder nicht ernst nimmt.

Für viele hier wird es nichts besonderes sein, was ich mir wünsche - aber für mich ist es nicht nur ein Traum, sondern etwas, was bleibt, wenn ich mal gehen muss...

Vielleicht beschreibt es das folgende Gedicht von mir ein wenig, was ich mir wünsche...


Des Dichters Traum

Es gibt diesen einen Traum in mir,
den ich wohl nie und nimmer verlier.
Doch dann kommt es mir in den Sinn,
dass ich vielleicht nicht gut genug bin,
um diesen einen Traum zu erleben,
in den so viele Dichter entschweben:

"Die vielen Worte,...

Da zu sein

Oft habe ich das Bedürfnis mich selbst zu verletzten um zu fühlen, dass ich noch lebe oder auch um die Realität zu erfassen.

Ich habe dann auch voll oft das Gefühl mich verletzten zu müssen um den Druck weg zu kriegen der in meinen Inneren ist.

Eine Woche

Eine woche lang ging es mir gut damit weniger zu rauchen, jetzt will ich pausenlos rauchen.

Es ist so schlimm aber dieses Gedankenkarussell dreht sich immer schneller.

Mich selbst

Am liebsten würde ich mich grad selbst verletzen und ich kann nicht einsortieren warum genau.

Eigentlich geht es mir gut, trotzdem fühle ich mich so einsam und deswegen schlecht.

Keinen Sex und neidisch auf andere

Ich hatte sehr lange keinen Sex worunter ich sehr leide. Es gibt Tage, an denen es mich fast krank macht, wie heute. Meine Freundin spielt das Thema grundsätzlich nur runter und ich gebe auf danach zu fragen.

Ich denke sie hat einen anderen.

Ich weiss nicht was ich machen soll, sobald ich es mir selbst mache fange ich seit einer Woche an zu heulen. Bin total verzweifelt, wenn meine Nachbarn fic*** könnte ich Amok laufen.

Nachbarn

Bin umgezogen, habe neue Nachbarn und eine davon mag ich absolut überhaupt nicht leiden.

Sie hat mich am zweiten Tag im Waschkeller abgepasst, mich irgendwie total zugequatscht mit unwichtigen Mist und wirkte dabei so aufgesetzt... Irgendwie hab ich das Gefühl sie kennt mich von irgendwoher und deswegen bin ich jetzt total gehemmt in allem was ich in meiner Wohnung mache, weil sie unter mir wohnt.

In meiner alten wohnung hab ich mich nie wohl gefühlt, mich jetzt hier auch wieder nicht wohl fühlen zu können lässt mich langsam wirklich verzweifeln 😩

Trennung

Bin frisch getrennt und deswegen am Boden zerstört, verstehe die Welt nicht mehr, während meine Ex schon wieder in festen Händen ist und das zu 100 % mit dem Rest der Welt teilen muss.

Leider laufen wir uns auch noch fast jeden Tag über den Weg und ich verstehe nicht wie sie mir sowas antun kann :(

Das ist doch das wonach du immer gestrebt hast?!

Weisst du noch als du mich erschaffen hast?
Du kamst jeden Tag obwohl du täglich überarbeitet warst. Doch du hast einfach weiter gemacht und zogs meine Mauern hoch.

Stein für Stein nahmst du in deine erschöpften Hände und liest mich langsam aber sicher entstehen.
Du hast oft mit dir selbst gesprochen und fürchterlich geflucht, kannst du dich dran erinnern? Doch du hast trotzdem nicht aufgegeben und kamst täglich um mich weiter wachsen zu lassen.

Ich war dein Traum, dein Glück, dein erfülltes Leben. Du hast hart gearbeitet und dich nie beklagt.
Du zogs meine Mauern mit großer Vorsicht, denn ich sollte fast der Abschluss deines erfülltem Leben sein.
Nach vielen Jahren und Monaten war ich endlich für dich mehr als perfekt und dei...