Unerklärbares



Gespenst im Haus?

Ungefähr vor ein paar Monaten geschah das:

Ich sitzte auf mein Bett und schaue ganz vertieft auf mein Handy. Als... "Ding-Dong" Die Klingel läutet laut und stehe vom Bett auf und öffne die Tür.

Es ist meine Freundin. Wir gehen in die Küche und reden ein bisschen. Nach einer Runde quatschen gehen ich und meine Bestie in den Flur und will ihren Hund abholen (sie war im Urlaub). Eine Tür fällt zu und der Hund rennt zwischen unseren Beinen.

Ich gucke ängstlich in die Küche, ins Badezimmer, in meinem Zimmer und ins Wohnzimmer. Alle Türen sind offen und ich wohne nicht in einer Wohnung, also kann kein Nachbar einfach meine Eingangstür zuschlagen, obwohl sie auch offen ist.

Was denkst du, wer oder was das war?

Geisterzimmer

Ich war etwa 15 Jahre alt, als sich in einer Nacht gespenstische Dinge in meinem Zimmer abspielten. Los ging es circa um Mitternacht, als ich aufgewacht bin, weil mein Wecker geklingelt hatte. Zumindest glaubte ich, ihn gehört zu haben. Also bin ich aufgestanden, duschen gegangen und habe mich für die Schule bereit gemacht.

Als ich mit der Tasche über der Schulter aus meinem Zimmer gehen wollte, fiel mir auf, dass es draussen – für die damalige Jahreszeit – noch viel zu dunkel war. Also habe ich nochmal einen Blick auf meinen Wecker geworfen: Es war halb eins in der Nacht. Mit einem komischen Gefühl im Bauch und der Frage, wovon ich mitten in der Nacht geweckt worden war, zog ich mich also wieder aus und ging zurück ins Bett.

Doch ger...

Das kleine Männlein

Es war in einer Winternacht, es muss kurz nach 24 Uhr gewesen sein – vor etwa 15 Jahren. Ich war auf dem Nachhauseweg – damals lebte ich noch in der Nähe der Zürcher Langstrasse – und verliess beim Stauffacher die Tram. Ich passierte die Kirche und den Spielplatz. Es war klirrend kalt und die Stadt wie ausgestorben. Keine Menschenseele weit und breit.

Auf den Strassen und Wegen lag etwas Schnee – vor allem aber Eis, das bei jedem meiner Schritte ächzte und knirschte. Kurz vor dem Volkshaus bemerkte ich, dass mir ein kleines Männchen entgegen kam. Fast zwei Köpfe kleiner als ich, die schwarzen Haare mit Gel nach hinten gekämmt. Er trug Schnauz und Spitzbärtchen. Was mich bereits von Weitem irritierte: Das Männchen trug keine Jacke, sonder...

Besinnung

Wurd' mein Sinn zu oft zerteilt ?
Weil ich mich zu schnell beeilt ?
Beiilt, um nach vorne nur zu gehen ?
Doch Wer und Was blieb dabei stehen ?

Vergesslichkeit

Ich bin 39, bin und arbeite wie jeder andere auch, mache auch den Haushalt und...

Aber in letzter Zeit merke ich immer wieder, dass ich Sachen vergesse und mich stark konzentrieren muss. Vorträge halte keine 5 Minuten aus, dann schlafe ich ein.

Ich weiß nicht was mir mir los ist, immer wieder möchte ich mich zurückziehen und in Ruhe gelassen werden

Unerklärbares Schwitzen

Eines der beängstigendsten Dinge im Leben ist, wenn etwas passiert und man es nicht erklären oder gar verstehen kann. In der Tat passiert manchmal etwas und man weiß nicht warum, oder wer es getan hat. Man ist sich sicher, dass man gestern Milch gekauft hat, aber am nächsten Morgen ist das Tetra-Pack leer. Oder an einem Abend hat man ganz sicher jemanden den Flur langlaufen hören können, aber man weiss, dass niemand da ist. Gruselig? Ja. Seltsam? Absolut! Nun, aber selbst etwas so banales wie Schwitzen kann ärgerlich und genauso unerklärlich sein, wie ein paar gruselige Schritte zu hören. Unerklärliches Schwitzen kann in sozialen Situationen stören und an warmen Tagen sehr unangenehm sein. Manchmal kann es auch einen Teufelskreis schaffen: Es passiert ohne ersichtlichen Grund und es verursacht mehr Schwitzen aufgrund der Belastung und dem Stress, der durch das Schwitzen erzeugt wird, also bedeutet Schwitzen mehr Schwitzen. Nicht schön, oder? Falls dir sowas ähnliches schonmal passiert sein sollte, solltest du ein paar Geschichten darüber auf Geheimness lesen und erfahren, wie andere Leute mit unerklärlichen Situationen umgehen!


Unerklärbares Gefühl

Manchmal, wenn du jemanden neues kennenlernst, ist dir auf Anhieb schon klar, dass du diese Person nicht leiden können wirst. Einfach so, auf den ersten Blick. Aber manchmal, manchmal, wenn du eine Person kennenlernst und diese Person ein spezielles Klicken auslöst, und du weisst nicht wirklich, was du mit einem bestimmten Gefühl anfangen sollst, das diese Person in dir hinterlassen hat. Es könnte ein positives Gefühl oder eine negative Emotion sein, aber es ist sehr schwer zu verstehen, was du fühlst. Warum fühlst du das? Geht es um sie oder ihn oder geht es dabei um dich? Hat es etwas mit Erfahrung zu tun oder nur mit einem Blick, der dir nicht aus dem Kopf gehen will? Ziemlich rätselhaft, oder? Tauche ein in die Geschichtenwelt von Geheimness und untersuche faszinierende Begegnungen, indem du einige großartige Geschichten liest!


Unerklärbares Fieber

Es gibt viele Gründe, warum ein Kind Fieber haben könnte. Fieber kommt als sehr häufiges Krankheitssymptom oft scheinbar aus dem Nichts, und normalerweise ist es nicht stark genug, um sich wirklich Sorgen zu machen. Babys und Kinder haben manchmal Fieber und manchmal mögen sie es - weil es bedeutet - dass sie vielleicht nicht in die Schule müssen und etwas Unterricht verpassen. Aber natürlich ist man als Elternteil trotzdem besorgt und das ist verständlich. Was macht man also? Man sucht im Internet nach einer Lösung, man ruft Leute an, man duscht das Kind kalt und es weint. Meine Güte, was ist nur los? Als nächstes will man in die Notaufnahme und natürlich sagt die Krankenschwester, dass alles in Ordnung sein wird und gibt ihm etwas, damit das Fieber sinkt. Dann schläft das Kind besser, man geht zurück nach Hause und schläft selber ein, das Kind in den Armen. Ja, das ist jedem von uns schonmal passiert.