Geheime Geschichten



Verrückt? Ist es möglich einen Menschen zu verachten, den man eigentlich nicht kennt?

Diese Frage stelle ich mir in Zeiten von Social Media immer wieder und finde keine vernünftige Antwort darauf.

Ich meine es ist doch so: Wir Menschen bilden uns schnell eine Meinung mit den Infos die uns zur Verfügung stehen, egal wie falsch oder wie richtig sie sind.

So kann das öffentliche Posten von Kinderbildern dich sofort als Rabenmutter oder Rabenvater aussehen lassen. Postest du ein Foto von dir, auf dem du etwas mehr Haut zeigst bist du gleich eine Sch*. Und wenn du niemanden aus deiner Familie zeigst, bist du zu verschlossen. Doch auch deine Aussagen werden auf die Goldwaage gelegt.

Bist du gegen Gendern, dann lebst du in der Vergangenheit. ...

Jetzt lesen »

Life Hallo ihr Lieben! Ich bin w, 28 und muss in der Geschichte leider ein bisschen weiter ausholen, glaube ich.

Ich weiß gar nicht wo und mit was ich anfangen soll..
Meine Mutter verließ meinen Vater und mich, als ich noch jung war.

Das Verhältnis zu meinem Vater war jedoch daraufhin eher weniger gut. Er hasste mich, weil er in mir meine Mutter sah, aber natürlich liebte er mich auch, er war ja schließlich mein Vater.

Mit 17 zog ich endlich aus. Danach besserte sich unserer Verhältnis wesentlich :)
Als ich 23 war, verstarb er. In dem Bundesland in dem ich geboren wurde und aufwuchs, waren meine Eltern als Migranten zugezogen. Ich hatte alle meine Freunde hier, aber keine Verwandtschaft mehr.

Das schlimmste war, überall wo ich a...

Jetzt lesen »

Mann hat 1000 Möglichkeiten... ...eine Frau zu nehmen. Frau hat auch 1000 Möglichkeiten einen Mann zu nehmen.

Warum tut Sie es nicht? Sie glaubt an einen bestimmten.....Mist!

An deiner Stelle nähme ich MICH. Ich bin natürlich ehrlich und authentisch.

Jetzt lesen »

Go forth, have no fear.... Manche Dinge kann man nicht in Worte fassen. Jeder hat etwas, was man nur durch Erlebnisse, Musik oder Kunst darstellen kann.

Beispiel wäre das Lied Renegades (X Ambassadors). Wer wird es finden? Wer wird sein Leben ohne Manipulation genießen? Fehler machen alle. Wer wird sie begleichen? Vielleicht bin nur ich so. Ich versuche herauszufinden wer ich bin. Alle tun es. Viele unbewusst. Geh raus in die Welt. Hab keine Angst. Manchmal muss man "selbstsüchtig" sein und sich vertrauen.

Vielleicht verändert dieser Text euch. Zuerst muss man es aber verstehen. Es gibt viele Klischees. Ich meine es ernst. Die meisten denken, dass das Leben so leicht ist. Viel Spaß beim Musik hören, leben und nachdenken ....

Jetzt lesen »

Auf der Suche nach Liebe.. Nun bin ich 28 Jahre alt und.. Ich hab mir immer gedacht was über mein Leben zu schreiben, es mit Menschen zu teilen, aber wahr immer zu faul. ängstlich oder was auch immer dazu.

Ich weiss nicht, als ich vor 28 jahren aufs Leben gekommen bin, ob ich überhaupt einen Funken Liebe bekommen habe. Wir haben in Berlin in einem Haus gelebt, mit meinem hochgradig alkoholabhängigen Vater und meiner damals noch ängstlichen Mutter.. ich kann mich nur erinnern als ich 7 war.. er uns wieder einsperrte und schlug weil er zuviel getrunken hatte, das wir Schablettenkäse hatten und ich zu meiner Mama sagte; ich werde dich nicht alleine lassen, auch nicht wenn ich heirate später ;D

Ich hatte wohl damals schon gute Timings, die falschen Sätze zu äusse...

Jetzt lesen »