Scham



Ich schaff' es nicht nen Mädchen anzusprechen

Ich m/15 trau mich nicht meine Gefühle gegenüber Mädchen zu sagen oder mit ihnen einen Beziehung anzufangen.

Immer werde ich rot und lache, und wenn sie mich anspricht werde ich voll nervös.

Verliebt seit Jahren

Ich bin weiblich und 14. Seit ich in den Kindergarten gehe bin ich in einen Jungen verliebt der aber leider nicht in mich ist, also glaub ich jedenfalls.

Als ich in die Grundschule gekommen bin fing alles an, ich bekam immer Herzrasen wenn ich ihn gesehen habe. Dann ging er in eine andere Schule, worüber ich eigentlich sehr froh war doch als ich dann in die 5. Klasse fiel mir auf, dass er auch in dieselbe Schule ging wie ich.

Natürlich dachte ich, dass die Gefühle weg seien, weil wir uns über Jahre nicht gesehen hatten, aber so war es nicht, es wurde noch schlimmer als vorher und ich bekam immer noch Herzrasen wenn ich ihn gesehen habe oder nur seinen Namen hörte.

Dann wurde ich rot wie eine Tomate als ich ihn sah und konnte nicht...

Ich bin fertig

Ich wurde vor kurzem mit BPD - Borderline Persönlichkeitstörung - diagnostiziert. Ich bin gerade fertig mit der Welt und habe Angst, dass überhaupt irgendjemanden zu erzählen wegen dem Stigma, den diese Krankheit mit sich führt.

Ich habe keine unkontrollierbaren Wutanfälle, bzw. ich lasse ich diese Wut nie an anderen aus. Aber wie soll ich das Anderen klar machen?

Uppsii

Es war in der Grundschule, ich war seeeeeehhr schüchtern ich musste auf die Toilette und (weil ich ja schüchtern war) hab mich nicht getraut zu fragen ob ich auf die Toilette darf... dann könnt ihr euch ja denken was passiert ist...

Schlimmer als Max und Moritz

Meine erste beste Freundin und ich waren in der Kindheit unzertrennlich. Wir machten viele Streiche und waren zu Leuten gar nicht nett. Und so bekamen wir in unseren Dorf auch den Spitznamen "Max und Moritz". Wir brachen in alte und brüchige Häuser ein, versteckten uns in fremden Gärten in den Kirschenbäumen und aßen bis wir Bauchweh bekamen.

Meine Freundin war sogar so krass drauf, dass sie den ein oder anderen Kothaufen in Nachbargärten hinterlies. Schließlich war der Sommer rum und Schnee bedeckte die Landschaft. Es war noch nicht so kalt, dass das Wasser in der Regentonne im Garten gefror. Und so kamen wir auf die nächste damals "geniale" Idee - wir zogen uns bis auf Schlüppi aus und gingen baden.

Als erstes meine Freundin - bit...