Liebe



Ein verwirrendes Leben

Der Text könnte ein wenig lang werden. Wen ein Leben wie meines nicht interessiert, scrollt bitte direkt weiter.

Ich fange mal mit dem Standard an. M 14, verhältnismäßig sportlich. Soll heißen, ich gehe jeden Dienstag eine Stunde lang beim DLRG schwimmen, spiele Volleyball. Zudem spiele ich Klavier. Doch meine größte Leidenschaft ist das Lesen. Ich werde diesem einen eigenen Abschnitt gönnen.

Ich liebe es zu lesen. In Bücher einzutauchen, die Stille zu genießen, mir die Handlung, das Wesen des Werkes vorzustellen, ohne auf etwas anderes zu achten. Einfach mal am Wochende 4 Stunden lang zu lesen, ohne mich um etwas kümmern zu müssen. Ich liebe alle Arten von Büchern. Sachbücher, Romane, Fantasy, historische Romane, Klassiker... Alles, ...

Zwischen Liebe und Freundschaft gibt es nur Verwirrung

Also ich hab ja mal geschrieben, dass ich mich in meiner besten Freundin vor einiger Zeit verliebt habe und dass die Gefühle weg waren.

Nun, ich liebe sie jetzt wieder, aber ich hab einen Freund und liebe ihn auch.

Sie hat auch einen Freund.

Alles ist grade total verwirrend. Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich wäre sehr dankbar über ein paar Ratschläge was ich tun sollte.

Zu schnell verliebt?!

Ich glaube ich habe mich in wen verliebt. Allerdings kenne ich die Person nicht sehr gut.

Wir waren 2019 gemeinsam in einem Umweltprojekt mit 4 anderen Leuten. Wir haben fast nie miteinander gesprochen und einander auch kaum wahrgenommen.
Anfang 2020 wurde das Projekt aufgelöst und wir haben seitdem keinen Kontakt mehr gehabt. Bis letzten Dienstag. Jetzt sind wir gemeinsam in einer AG in der Schule. Ich habe mich sehr gefreut, weil er echt nett ist. Von Mittwoch bis Freitag sind wir dann auch von der Schule aus gemeinsam weggefahren.

Die Nacht auf Freitag haben wir sogar gemeinsam durchgemacht. Dabei haben wir uns eigentluch bloß stundenlang unterhalten.
Jetzt nach der Fahrt glaube ich mich in ihn verliebt zu haben. Das Problem is...

Liebe auf den ersten Blick (?)

Als ich heute mit dem Bus gefahren bin, stellte sich ein Junge vor mich.

Anmerkung: ich saß, da der Bus aber voll war musste er sich hinstellen.

Zum Text: Ich sah ihn ein bisschen an, er war älter als ich (ca. 7 Jahre). Mir sind viele Dinge aufgefallen. Er erinnerte mich an jemanden, an wen weiß ich nicht. Seine Ausstrahlung war so...ich weiß nicht... Einfach toll! Ich fühlte mich sehr zu ihm hingezogen, obwohl ich ihn nicht kannte.

Ich "vermisse" ihn jetzt schon. Es macht mich traurig, dass er vermutlich unerreichbar für mich ist. Ich kann ihn vermutlich auch nie richtig kennenlernen. Das ist verrückt. Ich kann dieses Gefühl nicht in Worte fassen.

Gibt es eine Möglichkeit ihn besser kennenlernen? Was kann ich tun?

Eigentlich nur dich

Ich dachte mit Mitte 40 hätte ich den Tanz mal langsam hinter mir, aber dem ist scheinbar nicht so.

Vor ziemlich genau einem Jahr ging meine Beziehung nach ebenso ziemlich genau 5 Jahren in die Brüche. Sehr unschön, unsauber, man könnte sagen dreckig. Es war nicht meine Schuld. Ich meine - an sowas sind irgendwie immer beide beteiligt, aber: es war nicht meine Schuld.

Es dauerte zwar, war hart und quälend, aber ich fing mich schneller als erwartet. Seither sind eine nicht näher zu beziffernde Anzahl an Täubchen durch mein Schlafzimmer geflattert und seit ca. 2 Monaten bin ich auch wieder in einer Beziehung.

Aber in diesen Minuten geht wieder eine "dieser" Nächte zu Ende und wenn du dies durch das, was sie "Zufall" nennen, liest, au...

Kurzgeschichten zur Liebe

Die Liebe ist Ausdruck starker Zuneigung und Verbundenheit. Sie gilt daher als die stärkste Kraft im Universum. Liebe ist ein Mythos. Sie ist vergänglich und wird gleichzeitig von der Kraft der Unendlichkeit getragen. Die Ausdrucksformen der Liebe sind vielschichtig und sie hat einen bedingungslosen Charakter. Jeder Mensch kennt die Liebe. Lese spannende Kurzgeschichten zum Thema Liebe auf Geheimness.de!