Ekel



Die geheime Aktion
Ständiger Mundgeruch
Ein unglaublich peinlicher Vortrag
Da ist der Wurm drin
30 lange Jahre - mein Weg zur Nichtraucherin
  • 1
  • 2 (current)
  • 3

Ekelhaft

Was ist für dich ekelhaft? Ein bestimmtes Essen, Krieg? Lass uns zum Beispiel über ekelhafte Leute reden. Ja, die Art von Menschen, die sich auf schreckliche Weise verhalten, um etwas zu ihrem Vorteil zu erhalten. Nicht nur egoistische Menschen, sondern auch Menschen denen es an moralischen Maßstäben mangelt. Menschen, die scheinbar nur eines vor Augen haben: die Nase.

Ekel vor Menschen

In der heutigen Welt haben wir das Gefühl, von vielen Menschen umgeben zu sein, auch wenn wir nicht in einer großen Stadt leben. Zu viele Menschen sind in Eile, jeder ist immer in Eile, jeder denkt nur an sich selbst, jeder denkt nur an seine eigenen Wünsche oder Bedürfnisse. Ein großer Dichter sagte einmal, man fühle sich einsamer, wenn man in der Großstadt ist, und das ist sehr wahr. Städte voller Menschen können einen auslaugen, brutal für die eigenen Gefühle sein und es gibt oft keine Privatsphäre. Jemand schaut immer zu. Misantrophen sind bekannt, weil sie sich von Menschen verabscheut fühlen und sich oft selbst ausgrenzen.