In flagranti erwischt

Hallo ich bin 17 Jahre alt und gerade im letzten Jahr meiner Ausbildung. Hier habe ich auch meine Freundin kennen gelernt sie ist bereits schon 20 allerdings ist sie erst im 2 Jahr ihrer Ausbildung, sie hatte nämlich schon eine andere Ausbildung gemacht.

Letztes Jahr nach der Weihnachtsfeier sind wir zusammen zu einer anderen Arbeitskollegin, die bereits schon 36 war, nach Hause gefahren weil wir alle zusammen noch einwenig was rauchen wollten. Dieses Jahr wollten wir es wieder gleich tun mein Unterstift wollte ebenfalls mitkommen.

Ich musste zuerst noch etwas zu Hause holen, die andere Arbeitskollegin fuhr zuerst die meine Freundin und meinen Unterstift zu sich nach Hause dann fuhr sie mich nach Hause. Als wir dann wieder bei ihr ankamen gab sie mir ihren Hausschlüssel und sagte sie müsste noch woanders hin. Ich ging nach oben, zuerst habe ich niemanden gefunden. Doch dann hörte ich Geräusche aus dem Schlafzimmer dort erwischte ich dann meine Freundin wie sie Sex mit meinem Unterstiften hatte.

Als ich sie damit konfrontierte sagte sie, sie hätten was geraucht und wären dann beide sehr spitz gewesen. Ich hab ihr verziehen. Allerdings beunruhigt es mich schon ein wenig, dass ich jetzt dann nicht mehr dort arbeite und sie beide sich aber immer noch während der Arbeit sehen.


Lade Dir die kostenlose Geheimness-App für dein Smartphone und kommentiere den Beitrag!


Beitrag
1