Sex im Gebüsch

20.07.2021

Sex im Gebüsch

Zu einer Zeit in der es mir psychisch nicht besonders gut ging, auch aufgrund meiner diesbezüglich unschönen Vergangenheit lag ich eine Zeit lang in einer Klinik.

Dort lernte ich den Mann kennen, der mir zeigte, dass die schönste Nebensache der Welt auch wirklich schön sein kann. Wir wollten uns eigentlich zurück halten, bis ich auf Wochenendbesuche gehen durfte. Doch das hat nicht lange gehalten. Eines Tages hat er mich an einem relativ freien Tag besucht und wir gingen über das Klinikgelämde. Dort fanden wir eine Lücke in der Hecke.

Wir gingen rein und fanden eine kleine Freifläche und fingen an uns zu küssen. Doch dabei blieb es nicht.

Was dann geschah könnt ihr euch mit Sicherheit denken.

Ich habe damals meine Therapie aufs Spiel gesetzt. Wäre ich erwischt wurden, wäre ich rausgeflogen. Und dann wäre ich nicht wieder die Frau, die ich früher schon einmal war.


Lade Dir die kostenlose Geheimness-App für dein Smartphone und kommentiere den Beitrag!


Beitrag
1