Damals mit bester Freundin

Sie hat bei mir übernachtet. Wir waren beide 11 Jahre alt.

Ich schlief in meinem Bett und sie auf einer Matratze auf dem Boden. Da ich nicht schlafen konnte, spielte ich aus Langeweile ein bisschen an mir rum. Ich hatte damals eine elektrische Zahnbürste als Vibrator benutzt (war halt jung und wollte es ausprobieren und fand gefallen daran / hab sie natürlich nur noch dafür benutzt und nicht mehr für ihren eigentlichen Zweck).

Mir kam dann die Idee es bei meiner besten Freundin auszuprobieren. Sie hatte eine kurze Hose an, also schob ich sie und die Unterhose zur Seite und schaltete die Zahnbürste ein. Nach einer Zeit wachte sie auf und war zuerst geschockt und verwundert. Nachdem wir kurz darüber geredet haben, wollte sie, dass ich das nochmal mache. Sie zog ihre Hose aus und ich schaltete die Zahnbürste wieder ein.

Ihr hat es sehr gefallen, also bin ich mit meinem Finger in ihr Loch geglitten. Sie hat gezuckt doch hat sich dann wieder entspannt.
Dann wollte sie, dass ich mich auch ausziehe und sie hat das Gleiche dann bei mir gemacht. Nach einiger Zeit lagen wir dann nebeneinander und Fingerten uns selber und sind auch fast zusammen gekommen.

Das war meine erste lesbische Erfahrung, aber ich wusste damals schon, dass ich mich auch zu Frauen hingezogen fühle. Heute haben meine beste Freundin und ich die beste Freundschaft, die man haben kann und testen auch zusammen neues (und richtiges) Spielzeug aus.


Lade Dir die kostenlose Geheimness-App für dein Smartphone und kommentiere den Beitrag!


Beitrag
1