Playboy im Unterricht

06.04.2021

Playboy im Unterricht Also das ganze hat sich abgespielt, als ich in der 8. Klasse war. Wir hatten Geschichtsunterricht und haben einen Lernzirkel gemacht, bei dem man sich immer zu den verschiedenen Stationen durchs Klassenzimmer bewegen musste.

Als eine Freundin und ich am Pult vorbei sind, haben wir gesehen, dass dort ein Playboy lag. Schnell hat es die ganze Klasse mitbekommen und wir haben den Lehrer gefragt, ob ihm so langweilig ist, dass er sich den mitnehmen musste.

Er war super chillig drauf und meinte er wusste nicht, dass da einer liegt, hat aber die ganze Stunde darin rumgeblättert und wollte eine der Seiten dann an die Wand projizieren, damit die nächste Lehrerin es sieht. Er war irgendwie kindischer als wir.

Später hat sich dann herausgestellt, dass der Playboy von der Lehrerin davor war, weil sie den einem Schüler aus einer anderen Klasse abgenommen hat. War trotzdem irgendwie lustig.


Lade Dir die kostenlose Geheimness-App für dein Smartphone und kommentiere den Beitrag!


Beitrag
1