Geheime Geschichten



Devote Gedanken

Also ich bin jetzt 22 Jahre alt und M und seit ich 17 bin denke ich wirklich oft, dass ich mir nichts mehr wünsche als ein dominantes Mädchen kennen zu lernen. Ob Beziehung oder eine Freundschaft spielt erst einmal keine Rolle, das wichtigste ist Vertrauen, Ehrlichkeit und dass man sich gut versteht und ohne Tabus reden kann, aber langsam bin ich immer frustriert..

Jeden Tag denke ich da dran und habe es innerhalb von 5 Jahren nicht geschafft so ein Mädchen kennen zu lernen...

Gibt es Solche Frauen einfach nicht?

Wie kann ich denn herausfinden ob das Mädchen dominant ist? 😔

Geheimnis

Vor mir steht mein Geheimnis, das peinlich kleinlich alles aufzählt, was ich vor meinen Mitmenschen verheimliche und alles auseinander reißt, was bis jetzt die brüchigen Scherben noch zusammenhält und alles ist kurz davor das alles zusammen fällt, weil kein Teil mehr am anderen festhält und was soll das alles, denn alles ist doch eh viel zu nichtig, alle Geheimnisse sind vergänglich, so auch das meine zumindest für die anderen, wenn auch nicht für mich, für mich ist es mehr verfänglich und unumgänglich zurzeit zumindest immer da und weil es groß und breit vor mir thront in meinem Kopf, denk ich nicht mehr klar, ich denke sowas wie, alles, was ich einst mal sah, ist in meinem Kopf vielleicht noch da, doch in Wirklichkeit sind alle meine Erin...

In flagranti erwischt

Hallo ich bin 17 Jahre alt und gerade im letzten Jahr meiner Ausbildung. Hier habe ich auch meine Freundin kennen gelernt sie ist bereits schon 20 allerdings ist sie erst im 2 Jahr ihrer Ausbildung, sie hatte nämlich schon eine andere Ausbildung gemacht.

Letztes Jahr nach der Weihnachtsfeier sind wir zusammen zu einer anderen Arbeitskollegin, die bereits schon 36 war, nach Hause gefahren weil wir alle zusammen noch einwenig was rauchen wollten. Dieses Jahr wollten wir es wieder gleich tun mein Unterstift wollte ebenfalls mitkommen.

Ich musste zuerst noch etwas zu Hause holen, die andere Arbeitskollegin fuhr zuerst die meine Freundin und meinen Unterstift zu sich nach Hause dann fuhr sie mich nach Hause. Als wir dann wieder bei ihr a...

Holzweg

Vom Himmel her ewig die Sterne euch leuchten,
Licht gibt es daher stets genug,
um euer täglich Geschäft noch zu verrichten.
Euresgleichen nimmt hierbei gern Bezug
auf vermeintlich erleuchtende Märchengeschichten,
deren Kunde euch allzeit galt als klug.

Also macht ihr dies' Geständnis:
Gedrucktes Wort anstelle von Erkenntnis
begründet euer Weltverständnis.