Geheime Geschichten



Sie sucht einen Knecht Wir haben uns in einem Coffee Shop getroffen. Ich bestelle für uns beide einen Latte und setze mich. Sie schaut mich mit ernster Miene an und sagt: "Ich will hier nicht um den heißen Brei herumreden. Ich brauch' einen Vater für meine 4 Söhne." ...Ich bin aufgestanden und gegangen. Es hat 3 Jahre gedauert, bis ich mich wieder auf eine Online Dating Börse begeben habe.

Jetzt lesen »

Ekelhaft? ..oder pervers? Alles fing an, als ich mit meiner Freundin shoppen gehen wolte. Wir waren so im Bus, als ich ein Mann mit Frauen-Unterwäsche in einer Packung auf den Schoß gesehen habe.

Ich schaute ihn an und dann meine Freundin. Nach einer Zeit hat er eine davon rausgeholt und damit rumgespielt.

Wir fanden das so widerlich. Irgendwann hat er uns bemerkt, hat seinen Pen... rausgeholt und sich einen runtergeholt. Niemand im Bus hat was gesagt, haben so getan, als wäre das normal.

Ich war so angewidert. Jedes mal wenn ich dran denke wird mir so übel. Das kann ich seit heute nicht vergessen - und meine Freundin auch nicht.🤮🤮

Jetzt lesen »

Mutter der Freundin als Escort gebucht Meine Ex-Freundin Lisa und ich waren 1,5 Jahre zusammen. Unsere Liebesbeziehung war eng, aber auch nicht ohne Probleme. Wir waren beide Anfang zwanzig und dachten wie so viele junge Paare, diese Beziehung sei unsere Letzte. Unsere Familien waren befreundet und alle redeten uns ein, dass wir so gut zueinander passen würden. Es passte eigentlich alles.

Nach rund 9 Monaten hatten wir dann jedoch schon unsere erste schwere Krise. Es ging um banales, um grundsätzliche Dinge des Alltags für die wir keine Übereinkunft finden konnten. Wir wohnten vorübergehend zusammen auf 32qm. Es war eng und da war eine aufrichtige Kommunikation das A und O, nur leider hatten wir das nicht hinbekommen.

Lange Rede kurzer Sinn: Sie sagte, sie brauche Zeit zu...

Jetzt lesen »

Bestatterin 101 Ich bin Bestatterin, eine Berufslaufbahn die wahrscheinlich nicht viele Leute freiwillig wählen würden, ich denke mal aus Gründen, die sich von selbst verstehen. Mein Arbeitsalltag ist meistens nicht besonders ereignisvoll, aber ab und zu passieren schon kleine Dinge, die das ganze etwas abenteuerlicher gestalten. 

An ein Ereignis aus meiner Ausbildung zB denke ich ab und zu wieder zurück und muss lachen, auch wenn ich es damals alles andere als lustig fand. Wie ihr vielleicht wisst verändert sich der Körper nach dem Tod, und einer dieser Zustände die einige Zeit nach dem versterben eintreten ist die sogenannte Todesstarre, bei der sich alle Muskeln im Körper plötzlich anspannen.

Das kann dazu führen dass man einen Raum mit einer Leic...

Jetzt lesen »

Meine Tochter Mein grösstes Geheimnis ist, dass ich mit 15 schwanger wurde - und das Kind bekommen habe. Ich habe eine Tochter...

Meine Eltern zwangen mich damals das Kind zur Adoption freizugeben wenn ich nicht abtreiben würde.

Nächsten Monat wird meine Tochter volljährig, und theoretisch wird sie dann nach mir suchen oder mich kontaktieren falls sie es möchte...

Ich kenne sie nicht. Aber ich denke an sie und ich verspüre Trauer. Ich habe Angst, dass sie sich niemals auf die Suche nach mir machen wird.

Jetzt lesen »